Unser Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine interdisziplinäre Facheinrichtung zur ambulanten Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen und Entwicklungsstörungen. Wir sind Teil der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin St. Louise des St. Vincenz-Krankenhauses und behandeln Kinder im Alter von 0 bis 18 Jahren (in Einzelfällen bis zum 21. Lebensjahr).


Patienten mit neurologischen oder anderen chronischen Erkrankungen oder mit Auffälligkeiten in ihrer geistigen, körperlichen und seelischen Entwicklung werden von unserem multiprofessionellen Team untersucht, beraten und in Einzelfällen therapeutisch behandelt.
Zu unseren Aufgaben zählen die Vorsorge, die Früherkennung sowie die Verhinderung und Linderung von Entwicklungs-, Funktions- und  Verhaltensstörungen, chronischen Erkrankungen und Behinderungen bei Kindern und Jugendlichen.


Das Team des SPZ stellt sich vor