+++ Liebe Schwangere, bitte nutzen Sie (soweit möglich) ausschließlich unsere telefonischen Kontaktmöglichkeiten, wenn Sie sich zur Geburt, etc. anmelden möchten. Telefonnummer: 05251/86-4190 +++


Ab der 32. Schwangerschaftswoche können Sie sich bei uns zur Geburt anmelden. Im Rahmen dieser Anmeldung führen wir ein erstes Gespräch und legen eine Akte mit den Daten aus Ihrem Mutterpass an. So liegen uns alle wichtigen Details frühzeitig vor. Gemeinsam besprechen wir schon zu diesem Zeitpunkt Ihre Wünsche und Bedürfnisse rund um die Geburt, damit wir uns auf Sie und die Geburt Ihres Kindes optimal vorbereiten können.

Sollten sich bei der Anmeldung Fragen oder Wünsche zur Geburt ergeben, die sich nur durch einen Arzt klären lassen, leiten wir Sie an einen ärztlichen Ansprechpartner weiter. Das gilt natürlich auch, wenn bei Ihnen eine Risikoschwangerschaft besteht.

Bei ambulanter Geburt

Was muss bereits in der Schwangerschaft erledigt werden? Was passiert nach der Geburt? Werdende Eltern finden hier eine Checkliste für die ambulante Geburt. 

Machen Sie noch heute einen Termin für Ihre Anmeldung zur Geburt unter Tel.: 05251/86-4190.

Unser Schwangerensprechstunden-Büro freut sich auf Ihren Anruf.


Bestellen Sie jetzt unsere kostenlose Geburtshilfe-Broschüre und unseren Flyer für werdende Väter!

Bestellen Sie online unsere neue Geburtshilfe-Broschüre mit nützlichen Tipps und Informationen. Selbstverständlich erhalten Sie auch unseren Flyer für werdende Väter dazu. Zum Bestellformular. Weiter

Gern können Sie sich die Broschüre und den Flyer auch herunterladen.