Aktueller Hinweis

Liebe Patientinnen und Patienten,

bitte denken Sie daran, dass für die Sprechstundentermine die 3G-Regelung in den St. Vincenz-Kliniken Salzkotten + Paderborn gilt! Patienten, die nicht vollständig geimpft sind, müssen einen Testnachweis im Vorfeld ihres Termins vorlegen. Ein Antigen-Schnelltest oder ein PCR-Test (max. 24 Stunden alt) einer anerkannten Teststelle ist erforderlich! Außerdem müssen Patienten, Besucher und Begleitpersonen eine FFP2-Maske tragen. Die Kontrolle erfolgt an den jeweiligen Pforten bzw. Info-Bereichen. 

Bitte helfen Sie uns durch diese wichtigen Maßnahmen, unsere Mitarbeiter und Patienten zu schützen und das Risiko einer möglichen Übertragung im Krankenhaus so weit wie möglich zu reduzieren. Vielen Dank für die Unterstützung.

Für Notfälle gilt diese Regelung ausdrücklich nicht! Wer ein akutes Gesundheitsproblem hat, sollte umgehend den Rettungsdienst rufen oder in die Notaufnahme kommen – auch, wenn die 3G nicht erfüllt werden können

Notfallambulanz: Notfallbehandlung 24 Stunden Telefon: 05251/86-40

Frauen- und Kinderklinik
Husener Straße 81
33098 Paderborn

In der Notfallambulanz können Kinder jederzeit untersucht werden, wenn der Hausarzt oder der Notdienst nicht erreichbar sind.

___________________________________________________________________________________

Stationäre Aufnahme Telefon: 05251/86-40

___________________________________________________________________________________

Ambulante Diagnostik und Therapie mit Kassenzulassung

Kinderendokrinologie:

05251/86-4208

Kinderdiabetolgie:

05251/86-4226

Kinderkardiologie:
05251/86-4208

Neuropädiatrie:
05251/86-4270

Pädiatrische Gastroenterologie:
05251/86-4214

Sozialpädiatrisches Zentrum:
05251/86-4270

Chefarztsekretariat Dr. Ebinger:
05251/86-4202

Sprechstunden

Spezialambulanzen bestehen für Kinder mit Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) oder mit neurologischen Erkrankungen (z.B. Bewegungsstörungen oder Epilepsie).

Epilepsie-Ambulanz für Kinder und Jugendliche
PD Dr. med. F. Ebinger
Anmeldung:
Telefon: 05251/86-4270 Sozialpädiatrisches Zentrum
Telefax: 05251/86-4282

Risikoambulanz zur Nachbetreuung ehemaliger Früh- und Neugeborener
PD Dr. med. F. Ebinger
Anmeldung:
Telefon: 05251/86-4270 Sozialpädiatrisches Zentrum
Telefax: 05251/86-4282

Ambulanz für spezielle kinderneurologische Erkrankungen
PD Dr. med. F. Ebinger
Anmeldung:
Telefon: 05251/86-4270 Sozialpädiatrisches Zentrum
Telefax: 05251/86-4282

Kindergastroenterologische Sprechstunde
Viola Schulze, Dr. Thomas Lehmler
Anmeldung:
Telefon: 05251/86-4214

Down-Syndrom-Ambulanz (Zu den weiteren Infos)
Seit März 2013 haben wir das Angebot einer Down-Syndrom-Ambulanz wieder in unser Spektrum aufnehmen können. Eltern von Kindern mit Down-Syndrom, aber auch Therapeuten und Ärzte können sich mit Fragen an unser Ambulanz-Team wenden. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich den Rat und die Expertise von Kinderärzten und Therapeuten einzuholen, die viele Erfahrungen mit Kindern mit Down-Syndrom haben. Die Sprechstunde ist jeden ersten Freitag im Monat in den Räumen des Sozialpädiatrischen Zentrums der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des St. Vincenz-Krankenhauses in der Husener Straße 81 in Paderborn. Anmeldung per Telefon unter: 05251/86-4270 oder E-mail spz-sekretariat(at)vincenz.de . 

Diabetes mellitus und Endokrinologie im Kindes- und Jugendalter
Ambulanz für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre und zur Diagnostik und Therapie von Diabetes mellitus, Glukosetoleranzstörungen und endokrinologischen Erkrankungen. Weiter

Anmeldung:
Endokrinologie Tel. 05251/86-4208

Diabetologie Tel. 05251/86-4226

Telefax: 05251/86-4203 (Sekretariat)

Kinderchirurgische Sprechstunde
ACHTUNG: ORT: im St. Vincenz-Krankenhaus, Am Busdorf 2
Nur mit Terminvergabe und Einweisung vom niedergelassen Chirurgen/Kinderarzt
Dr. med. Markus Dürsch
Tel. 05251/86-1455