Aktueller Hinweis

Wichtiger Hinweis für die Besucher der Kinderklinik 

Liebe Eltern,

pro Patient ist nur ein Elternteil als Begleitperson bzw. Besucher vorgesehen – bei Bedarf können sich die Eltern jedoch abwechseln. Es gilt weiterhin eine eingeschränkte Besuchsregelung. Von dieser Regelung ist die Kinderintensiv-Station ausgeschlossen, hier dürfen bei Bedarf auch beide Eltern gleichzeitig anwesend sein. 

Ab Samstag, 7. August 2021, können wir Ihnen Corona-Schnelltests in der Nachmittagszeit anbieten. Für den Besuch Ihres Kindes benötigen Sie allerdings weiterhin ein negatives Testergebnis einer offiziellen Teststation. 

Sie haben folgende Möglichkeiten: 

  • Test in der Kinderklinik täglich zwischen 14.00 - 18.00 Uhr (Achtung: letztmöglicher Abstrich um 17.45 Uhr) oder
  • Sie bringen ein offizielles negatives Testergebnis einer externen Teststation mit 

Bitte denken Sie daran, dass Ihr Testergebnis maximal für 48 Stunden gültig ist. Wenn Sie geimpft oder genesen sind, ist kein negatives Testergebnis notwendig. Bitte bringen Sie die amtlichen Dokumente (z.B. Impfpass) mit.

Wir bitten um Ihr Verständnis!


Corona-Soforthilfe "Kein Kind alleine lassen"

Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM) der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, und sein Team haben die Website www.kein-kind-alleine-lassen.de ins Leben gerufen.

Dort finden Kinder und Jugendliche Kontakt zu Beratungsstellen, aber auch Erwachsene bekommen hier Informationen, was sie bei sexueller und anderer familiärer Gewalt in der Corona-Krise tun können.
Zur Pressemitteilung.