Eine Vorbereitung und Einstimmung für werdende Eltern auf die erste Zeit mit ihrem Neugeborenen

Die Zeit nach der Geburt ist eine ganz besondere Zeit mit Ihrem Kind: Aus einem Paar ist eine Familie geworden, aus einer kleinen Familie wird eine größere. Damit Sie als frisch gebackene Eltern die neue Situation von Anfang an genießen können, möchten wir Ihnen frühzeitig Sicherheit und Selbstvertrauen im Umgang mit Ihrem Baby geben. Denn aus Erfahrung wissen wir, dass sich werdende Eltern zunächst meist intensiv auf das große Ereignis „Geburt“ konzentrieren. Sich auch auf die erste Zeit danach vorzubereiten, gerät dabei manchmal in Vergessenheit.


In unserem Kurs „Hoppla, hier komm ich!“ möchten wir Sie für die Bedürfnisse Ihres neugeborenen Kindes sensibilisieren. Zwei erfahrene Kinderkrankenschwestern aus dem St. Vincenz-Krankenhaus vermitteln Ihnen an diesem Abend das nötige Know-how, um die kleinen Probleme des Alltags von Anfang an sicher meistern zu können.

Inhalt des Kurses – Vermittlung von Wissen und praktischen Übungen:

1. Emotionale Einstimmung auf Ihr Kind - Sichere Bindungsentwicklung

- Förderung des Aufbaus einer emotionalen Bindung zum Kind
- Signale richtig deuten: Stress- und Rückzugssignale, Hungerzeichen
- Intuitives, elterliches Handeln/ das Urvertrauen des Kindes
- Selbstfürsorge: wenn es mir gut geht, geht es auch meinem Kind gut

2. Pflege und Versorgung eines Neugeborenen (Training an der Demopuppe)

- Ernährungsformen (Stillen versus Flaschennahrung), Gewichtszunahme
- Hygiene, Wickeln/Ausscheidungen, Baden/Pflegeutensilien
- Verschiedene Tragemöglichkeiten

3. Sicherheit im Umgang mit den kleinen „Widrigkeiten“

- Durchfall und Erbrechen
- Erhöhte Temperatur – Fieber messen
- Leichte Hautirritationen (Hitzepickel, wunder Po)

Im Laufe des Abends reichen wir einen kleinen Imbiss!

Bitte bringen Sie Turnschuhe mit!

Datum: Es gibt monatlich verschiedene Dienstags- und Mittwochstermine, die jeweils von 18-21 Uhr stattfinden. Bitte fragen Sie uns danach oder informieren Sie sich auf unserer Homepage unter Termine.
Ort: im Sozialpädiatrischen Zentrum der Frauen- und Kinderklinik St. Louise (Treffpunkt im Foyer am Haupteingang der Klinik)
Teilnehmerzahl: maximal 4 Paare oder 7 Einzelpersonen
Kostenbeitrag: 15 Euro pro Person bzw. 25 Euro pro Paar
Anmeldung: im Schwangerensprechstundenbüro unter Telefon: 05251 / 86-4190

Weitere Beschreibungen der Kursinhalte finden Sie in unserem Klinikblog. Weiter

Bewertung:

Kommentar eines Teilnehmer-Paares zum Kurs:
"Der Kurs vermittelte in einer sehr einfachen und anschaulichen Art und Weise ein paar sehr hilfreiche Informationen zum Umgang mit einem Säugling. Viele der vorgestellten Tipps waren sehr praxisnah und konnten von uns in der Realität umgesetzt werden. Insgesamt war die Kursatmosphäre angenehm und die Gruppengröße passend gewählt. Die Kursleitung überzeugte vor allem durch ihre freundliche Art und eine hohe Fachkompetenz."