In diesem Kurs können sich Schwangere aktiv und gemeinsam auf die Geburt, Wochenbettzeit und das Stillen vorbereiten. Vitalisierende Übungen erhalten die Beweglichkeit und Muskelkraft und wirken so Schwangerschaftsbeschwerden entgegen. Erlernte Gebärhaltungen und Möglichkeiten der aktiven Wehenveratmung wirken sich positiv auf den Geburtsverlauf aus. Ebenso erleichtern gezielte Atemerfahrungen und Atemtechniken das Erleben der Geburt.
Die Geburtsvorbereitung umfasst 7 Abende á 2 Stunden. Beinhaltet sind 2 Partnerabende, die auch den werdenden Vater auf das Geschehen vorbereiten. Zusammen erlernte Atem- und Massagetechniken fördern das gemeinsame Erleben der Geburt.

Freiberufliche Hebammen leiten die Geburtsvorbereitungskurse. Die Kosten dafür werden von der Krankenkasse erstattet. Wir bieten mehrere Kurse an verschiedenen Wochentagen und Zeiten.
Aufgrund der hohen Nachfrage, bitten wir Sie, sich frühzeitig für die Kurse anzumelden (bis zur 24. Schwangerschaftswoche) in unserem Schwangerensprechstunden-Büro (Telefon: 05251/86-4190). Die Kurse beginnen dann ab der 28. Schwangerschaftswoche.